Links

SHARKPROJECT

 

 

 

SHARKPROJECT ist eine Artenschutzorganisation, die sich satzungsgemäß für die über 500 Arten Haie und deren Umfeld, das marine Ökosystem, einsetzt. Seit der Gründung 2002 wurde SHARKPROJECT zu einer der größten und schlagkräftigsten Organisation weltweit. Alle Mitarbeiter arbeiten rein ehrenamtlich; Mieten und andere Fixkosten werden von den Mitgliedern getragen, sodass alle Spenden ohne große Bürokratiekosten direkt den Projekten zugutekommen.

Sea Shepherd Conservation Society

kurz: Sea Shepherd

Sea Shepherd ist eine internationale, gemeinnützige Meeresschutzorganisation. Ihr Ziel ist es die Zerstörung von Lebensräumen und das Abschlachten der Tiere aus den Weltmeeren zu beenden, um Ökosysteme und Spezies nachhaltig zu schützen und zu erhalten. Sie wenden innovative Taktiken der Direkten Aktion an, um zu ermitteln, zu dokumentieren und wenn nötig einzugreifen, um illegale Aktivitäten auf hoher See aufzudecken und ihnen entgegenzutreten.

Verband deutscher
Sporttaucher

kurz: VDST

Aktuell gehören ca. 922 Vereine mit ca. 63.000 Mitglieder zum VDST. Der VDST ist der  einzige deutsche Vertreter der CMAS, und im DOSB Mitglied.

Badischer Tauchsportverband e.V.

kurz: BTSV

Er fördert die regionalen Interessen der Taucher in Baden und vertritt die Interessen seiner ihm angeschlossenen Vereine. Als Landesverband ist der BTSV dem VDST angeschlossen.

DiVE COOPERATION


Die Tauchlehrer der DiVE COOPERATION sind ehrenamtliche, ideelle Tauchlehrer des VDST e.V. und dessen Mitgliedsvereinen, die dem Württembergischen Landesverband für Tauchsport e.V. angeschlossen sind.

Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, ein umfassendes Seminarangebot auf die Beine zu stellen, das alle Bereiche der DTSA / CMAS / AK und SK Ausbildung abdeckt.